Stand: 07/2007 S3-Leitlinie

Diagnostik und Therapie von Gallensteinleiden

Die Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Gallensteinen aktualisiert die Lei tlinie der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten aus dem Jahr 2000. Die Leitlinie wurde in te rdisziplinär von Gas troenterologen und Chirurgen erstellt. Sie basiert auf den Empfehlungen der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften für eine systematische evidenzbasierte Konsensus-Leitlinie der Entwicklungsstufe 53 und berücksichtigt die klinische Anwendbarkeit der Studienergebnisse. Zudem werden Präventionsmöglichkeiten beschrieben, Qualitätsindikatoren definiert, ökonomische Auswirkungen berücksichtigt und Vorschläge zur  Verzahnung der ambulanten und stationären Versorgung von Patienten mit Gallensteinerkrankungen formuliert.

Diese Leitlinie wird zur Zeit überarbeitet.