DGVS auf Digitalisierungskurs - Rückblick

v.l.n.r.: Wolf Peter Hofmann, Berlin, Diana Kühne, Berlin, Alexander Hann, Ulm, Bora Akoglu, Frankfurt, Petra Lynen Jansen, Berlin, Matthias Dollinger, Landshut, Frank Lammert, Homburg, Michael von Wagner, Frankfurt, Agnieszka Walorska, Berlin, Jochen Hampe, Dresden, Ralf Jakobs, Ludwigshafen, Nisar Malek, Tübingen, Robin Weidemann, Dresden, Johannes Fleischhut, Berlin

Für den ebenso komplexen, wie spannenden Themenkomplex Digitalisierung im Gesundheitswesen lud die DGVS am 7. Februar “Digital-Experten” aus den eigenen Reihen zu einem Workshop ein. Unter der Leitung von Agnieszka Walorska, Geschäftsführerin der Creative Construction Heroes GmbH entwickelten die insgesamt 16 anwesenden Ärzte und Informatiker gemeinsam Konzepte, wie sich die DGVS in Zukunft in die Digitalisierung einbringen kann und welche Positionen es innerhalb des weiten Feldes zu besetzen gilt.

Dabei wurden eine Reihe von Arbeitsaufträgen definiert, die in der kommenden Zeit angepackt werden. Seien Sie gespannt!