DGVS Wahlen 2021

Im Rahmen der Viszeralmedizin 2021 in Leipzig fand am 16. September 2021 die diesjährige Mitgliederversammlung statt, auf der mehrere Gremien innerhalb der DGVS gewählt wurden. Die DGVS gratuliert allen neu gewählten Gremienmitgliedern herzlich!

Die Wahlen für die Abstractauswahlkomitees finden im Oktober 2021 als reine Onlinewahlen statt.

Wahlergebnisse der Mitgliederversammlung

Sekretär Sektion Endoskopie 2022 – 2024

Prof. Dr. med. Helmut Messmann, Augsburg

Stellvertretender Sekretär Sektion Endoskopie 2022 – 2024

Prof. Dr. med. Alexander Meining, Würzburg

Neue Mitglieder DGVS Beirat 2022 – 2027

Prof. Dr. Felix Gundling, Bamberg
Prof. Dr. Verena Keitel-Anselmino, Magdeburg
PD Dr. Kerstin Schütte, Osnabrück

Neue Mitglieder DGVS Beirat Sektion Endoskopie 2022 – 2026

Dr. Angelika Behrens, Berlin
Prof. Dr. Arthur Schmidt, Freiburg

Abstractauswahlkomitees

Die Mitglieder der Abstractauswahlkomitees der DGVS erfüllen eine wichtige wissenschaftliche Aufgabe: Sie sorgen mit der Bewertung der für die Jahrestagung der DGVS eingereichten Abstracts dafür, dass auf unserem Kongress die Highlights aus Wissenschaft und Klinik in Kurzvorträgen präsentiert werden. Die Amtszeit der Auswahlkomitees beträgt 2 Jahre. Für folgende Gebiete werden Auswahlkomitees gebildet: Dünndarm und Dickdarm / Endoskopie / Gastroenterologische Onkologie / Klinische Praxis und Versorgungsforschung / Leber und Galle / Neurogastroenterologie und Motilität / Ösophagus & Magen / Pankreas / Stoffwechsel, Ernährung und gastroenterologische Endokrinologie / Ultraschall und andere schnittbildgebende Verfahren.

Jedes Auswahlkomitee hat 5 Mitglieder, die unter sich eine*n Vorsitzenden wählen. Die Vorsitzenden der Auswahlkomitees sollten bereit sein, sich darüber hinaus bei der Gestaltung der Jahrestagung der DGVS zu engagieren.

Wahlprozedere

Die Wahl erfolgt online im Zeitraum vom 01. Oktober bis zum 31. Oktober 2021. Wahlberechtigt sind alle ordentlichen Mitglieder der DGVS. Um an Wahl teilnehmen zu können, lassen wir allen Mitgliedern per Email einmalige Zugangsdaten zukommen, mittels derer eine anonyme Wahl gesichert ist.

Die Ergebnisse der Online-Wahlen werden nach Ablauf des Wahlzeitraums in der Zeitschrift für Gastroenterologie und auf unserer Website bekannt gegeben.

Wahlkandidierende Abstractauswahlkomitees

KandidatInstitutKategorie 
PD Dr. Arne KandulskiUniversitätsklinikum RegensburgÖsophagus und MagenExpertise
Prof. Alexander LinkOtto-von-Guericke Universitätsklinikum MagdeburgÖsophagus und MagenExpertise
PD Dr. Michael SelgradKlinikum FürstenfeldbruckÖsophagus und MagenExpertise
PD Dr. Michael SigalCharité Universitätsmedizin BerlinÖsophagus und MagenExpertise
Prof. Dominik BettenworthPraxis für Innere Medizin, CED-Schwerpunktpraxis, MünsterDarm & InfektiologieExpertise
Prof. Samuel HuberUniversitätsklinikum Hamburg-EppendorfDarm & InfektiologieExpertise
Dr. Maximilian SchreinerBundeswehrkrankenhaus BerlinDarm & InfektiologieExpertise
Dr. Anne ThomannUniversitätsklinikum MannheimDarm & InfektiologieExpertise
Dr. Florian TranUniversitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus KielDarm & InfektiologieExpertise
Dr. Georg BeyerKlinikum der Universität MünchenPankreasExpertise
Dr. Marko DammUniversitätsklinikum HallePankreasExpertise
Prof. Florian GebauerUniversitätsklinikum KölnPankreasExpertise
Dr. Elisabetta GoniKlinikum der Universität MünchenPankreasExpertise
PD Dr. Marcus HollenbachUniversitätsklinikum LeipzigPankreasExpertise
PD Dr. Dominik BettingerUniversitätsklinikum FreiburgLeber und GalleExpertise
PD Dr. Ursula EhmerKlinikum rechts der Isar der TU MünchenLeber und GalleExpertise
PD Dr. Daniel HartmannTechnische Universität MünchenLeber und GalleExpertise
PD Dr. Benjamin HeidrichMedizinische Hochschule HannoverLeber und GalleExpertise
Prof. Andreas KremerUniversitätsklinikum Erlangen / Universitätsspital ZürichLeber und GalleExpertise
PD Dr. Christian LabenzUniversitätsklinikum MainzLeber und GalleExpertise
PD Dr. Philipp LutzUniversitätsklinikum BonnLeber und GalleExpertise
Dr. Marcus Maximilian MückeUniversitätsklinikum FrankfurtLeber und GalleExpertise
Dr. Alexander QueckUniversitätsklinikum FrankfurtLeber und GalleExpertise
Dr. Jassin Rashidi AlavijehUniversitätsklinikum EssenLeber und GalleExpertise
Dr. Matthias ReichertUniversitätsklinikum des SaarlandesLeber und GalleExpertise
Prof. Christian RuppMedizinisches Universitätsklinikum HeidelbergLeber und GalleExpertise
Dr. Bernhard SchlevogtUniversitätsklinikum MünsterLeber und GalleExpertise
Dr. Marcial SebodeUniversitätsklinikum Hamburg-EppendorfLeber und GalleExpertise
PD Dr. Hans-Michael TautenhahnUniversitätsklinikum JenaLeber und GalleExpertise
Prof. Jonel TrebickaGoethe Universitätsklinikum FrankfurtLeber und GalleExpertise
Dr. Katharina WilluweitUniversitätsklinikum EssenLeber und GalleExpertise
Dr. Theresa WirtzUniversitätsklinikum RWTH AachenLeber und GalleExpertise
PD Dr. Andreas BergerEv. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH BerlinGastrointestinale OnkologieExpertise
PD Dr. Marie-Luise BerresUniversitätsklinikum AachenGastrointestinale OnkologieExpertise
PD Dr. Jan BornscheinOxford University HospitalsGastrointestinale OnkologieExpertise
Dr. Marius BrunnerUniversitätsklinikum GöttingenGastrointestinale OnkologieExpertise
PD Dr. Fabian FinkelmeierUniversitätsklinikum Frankfurt am MainGastrointestinale OnkologieExpertise
Prof. Jakob Nikolas KatherUniversitätsklinikum RWTH AachenGastrointestinale OnkologieExpertise
Dr. Christine KochUniversitätsklinikum FrankfurtGastrointestinale OnkologieExpertise
Prof. Michael QuanteUniversitätsklinikum FreiburgGastrointestinale Onkologie
Dr. Mohammad RahbariDeutsches KrebsforschungszentrumGastrointestinale OnkologieExpertise
Prof. Christoph RoderburgUniversitätsklinikum DüsseldorfGastrointestinale OnkologieExpertise
Dr. Clemens SchottenUniversitätsklinikum EssenGastrointestinale OnkologieExpertise
Prof. Gemma MazzuoliStiftung Tierärztliche Hochschule HannoverNeurogastroenterologie und Motilität
Dr. Robert PatejdlUniversitätsklinikum RostockNeurogastroenterologie und MotilitätExpertise
PD Dr. Miriam StengelHelios Klinik Rottweil und Universitätsklinikum TübingenNeurogastroenterologie und MotilitätExpertise
Prof. Andreas StengelUniversitätsklinikum TübingenNeurogastroenterologie und MotilitätExpertise
Dr. David SchölerUniversitätsklinikum DüsseldorfErnährung und StoffwechselExpertise
Dr. Yoshiaki SunamiUniversitätsklinikum HalleErnährung und StoffwechselExpertise
Dr. Torsten BeynaEvangelisches Krankenhaus DüsseldorfEndoskopieExpertise
Dr. Lukas BündgensUniversitätsklinikum AachenEndoskopieExpertise
Dr. Jakob GarbeUniversitätsklinikum HalleEndoskopieExpertise
Prof. Martha KirsteinUniversitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus LübeckEndoskopieExpertise
Dr. Mate KnabeUniversitätsklinikum FrankfurtEndoskopieExpertise
PD Dr. Christoph SchlagKlinikum rechts der Isar der TU MünchenEndoskopieExpertise
Prof. Arthur SchmidtUniversitätsklinikum FreiburgEndoskopieExpertise
Dr. Francesco VitaliUniversitätsklinikum ErlangenEndoskopieExpertise
PD Dr. Torsten VoigtländerMedizinische Hochschule HannoverEndoskopieExpertise
PD Dr. Edris WediSana Klinikum OffenbachEndoskopieExpertise
Prof. Jochen WeigtUniversitätsklinikum MagdeburgEndoskopieExpertise
Dr. Christoph R. WernerUniversitätsklinikum TübingenEndoskopieExpertise
Dr. Dörte WichmannUniversitätsklinikum TübingenEndoskopieExpertise
PD Dr. Rüdiger GörtzB·A·D Gesundheitszentrum ErlangenUltraschall und EndosonografieExpertise
PD Dr. Thomas KarlasUniversitätsklinikum LeipzigUltraschall und EndosonografieExpertise
PD Dr. Peter KlareKrankenhaus Agatharied GmbHUltraschall und EndosonografieExpertise
Dr. Tobias KleemannCarl-Thiem-Klinikum CottbusUltraschall und EndosonografieExpertise
PD Dr. Barbara SchellhaasDiabeteszentrum ForchheimUltraschall und EndosonografieExpertise
PD Dr. Tobias LahmerKlinikum rechts der Isar der TU MünchenIntensivmedizinExpertise
PD Dr. Philipp ReukenUniversitätsklinikum JenaIntensivmedizinExpertise
Dr. Bora AkogluBergman Mathilden Hospital BüdingenKlinische Praxis und VersorgungsforschungExpertise
PD Dr. Christoph SchrammUniversitätsklinikum KölnKlinische Praxis und VersorgungsforschungExpertise