Wahlen der Abstractauswahlkomitees der DGVS
Bewerben Sie sich!

Die Mitglieder der Abstractauswahlkomitees der DGVS erfüllen eine wichtige wissenschaftliche Aufgabe: Sie sorgen mit der Bewertung der für die Jahrestagung der DGVS eingereichten Abstracts dafür, dass auf unserem Kongress die Highlights aus Wissenschaft und Klinik in Kurzvorträgen präsentiert werden. Bewerben Sie sich bis zum 30. Juli 2021!

Die Aufgabe

Die Mitglieder der Abstractauswahlkomitees der DGVS bewerten die für die Jahrestagungen der DGVS eingereichten Abstracts. Die Bewertung der Abstracts nehmen die Auswahlkomitees zu folgenden Themen vor: Ösophagus & Magen / Darm & Infektiologie / Pankreas / Leber und Galle / Gastrointestinale Onkologie / Neurogastroenterologie und Motilität / Ernährung und Stoffwechsel / Endoskopie / Ultraschall und Endosonographie / Klinische Praxis und Versorgungsforschung / Intensivmedizin.

Jedes Auswahlkomitee hat 5 Mitglieder. Die Amtszeit der Auswahlkomitees ist von 2022 bis 2023 vorgesehen.

Die Wahl

Die Wahl der 50 Mitglieder der Auswahlkomitees erfolgt online. Wahlberechtigt sind alle ordentlichen Mitglieder der DGVS.

Der Call

Bewerben Sie sich bis zum 30. Juli 2021 als Mitglied eines Auswahlkomitees über den untenstehenden Link.

Voraussetzungen sind:

  • DGVS-Mitgliedschaft
  • Abgeschlossene Promotion
  • Die Kandidierenden dürfen das 50. Lebensjahr (bzw. das 45. Lebensjahr bei Bewerbungen aus Universitäten und Lehrkrankenhäusern) zum Zeitpunkt der Bewerbungsdeadline nicht überschritten haben.
  • Die Mitglieder der Auswahlkomitees müssen durch eine wissenschaftliche Originalarbeit in nationalen oder internationalen Fachzeitschriften als Expertinnen/Experten auf dem Gebiet, für das sie sich zur Wahl stellen, ausgewiesen sein.

Jetzt online bewerben!