Institutionelle Mitgliedschaft der DGVS

United European Gastroenterology (UEG)

Die UEG ist der gemeinnützige Dachverband aller führenden europäischen Vereinigungen, die sich mit Erkrankungen des Verdauungstrakts befassen. Sie ist die umfassendste Organisation ihrer Art weltweit und ein Forum für Zusammenarbeit und Wissensaustausch im Bereich der Gastroenterologie. Die UEG organisiert als große fachübergreifende Kongressveranstaltung die jährlich stattfindende United European Gastroenterology Week (UEG Week).

myUEG

Fachpersonal aus allen Bereichen der Verdauungsmedizin kann kostenlos myUEG Associate oder myUEG Young GI Associate werden.
Die myUEG-Community (https://ueg.eu/myueg-community) bietet eine Fülle von hervorragenden Ressourcen und Weiterbildungsangeboten (Online-Courses, Webinars, UEG Library). Mit „My Connect“ wird darüber hinaus ein vielfältiges Netzwerk gastroenterologisch Tätiger und Interessierter angeboten, das die Kommunikation mit internationalen Fachkollegen, Mentoren und Freunden erlaubt.

Weitere Informationen zu myUEG

DGVS Mitglieder in der UEG

UEG National Societies Representative

Prof. Dr. med. Julia Mayerle, München

Prof. Dr. med. Martina Müller-Schilling, Regensburg

UEG National Societies Forum Members

Dr. med. Jan Krahn, Luxemburg

Prof. Dr. med. Dipl.-Kfm. Dipl.-Volksw. Frank Lammert, Hannover

UEG Scientific Committee

Prof. Dr. med. Julia Mayerle, München (Chair)

Prof. Dr. med. Jörn Schattenberg, Mainz

Prof. Dr. med. Britta Siegmund, Berlin

UEG Public Affairs Committee Members

Dr. med. Daniel Hartmann, München

Prof. Dr. med. Patrick Michl, Halle

Prof. Dr. med. Thomas, Seufferlein, Ulm

UEG National Societies Committee

Prof. Dr. med. Martina Müller-Schilling, Regensburg (Chair)

Prof. Dr. med. Andreas Sturm, Berlin

UEG Quality of Care Task Force Members

Prof. Dr. med. Markus Cornberg, Hannover

Prof. Dr. med. Johann Ockenga, Bremen

Prof. Dr. med. Jonas Rosendahl, Halle

Prof. Dr. med. Andreas Sturm, Berlin

UEG National young GI sections & Friends of YTG

Dr. med. Georg Beyer, München

PD Dr. med. Peter Klare, Hausham