Kodierleitfaden

Die Kommission Medizinische Klassifikation und Gesundheitsökonomie der DGVS und die Dr. Wilke GmbH haben in bewährter Zusammenarbeit den beliebten Kodierleitfaden aktualisiert. Der Kodierleitfaden 2018 gibt den Kolleginnen und Kollegen leicht verständliche Kodierhinweise, die eine korrekte, spezifische und vollständige Kodierung von gastroenterologischen Patienten ermöglichen sollen.

Für diese elfte Ausgabe wurde der Kodierleitfaden erneut gründlich überarbeitet und auf die neuen Klassifikationssysteme (ICD-10-GM 2018 und OPS 2018) angepasst.  Neben inhaltlichen und redaktionellen Änderungen, der Aufnahme neuer OPS und ICD-Codes und neuer Zusatzentgelte wurden auch neue Informationen zu folgenden Themen in den Kodierleitfaden 2018 aufgenommen.

Wesentliche Neuerungen

  • Anlage eines TIPS mit zwei oder mehr gecoverten Stens allokieren in die DRG H09B
  • Aufwendige Clipverfahren
  • Cholangioskopie der Gallenwege distal der Hepatikusgabel
  • Cholangioskopie der Gallenwege proximal der Hepatikusgabel
  • Endoskopische Entfernung einer eingewachsenen PEG-Halteplatte
  • Endoskopische Mukosaresektion am Magen
  • Endoskopische Ösophagomyotomie und Destruktion an Ösophagus und Magen
  • Endoskopische Polypektomie von mehr als 2 Polypen am Magen mit Schlinge
  • Endoskopischen Blutstillung durch Auftragen absorbierender Substanzen
  • Exzision am Gallengang
  • Exzision an der Papille
  • Gastrointestinale Varizen wurden erweitert
  • Komplexbehandlung bei multiresistenten Erregern
  • Magenvarizen wurden neu zugeordnet in die MDC 06
  • Messung des Lebervenenverschlussdrucks führt in die Basis-DRG H41
  • Pankreatitis mit Organkomplikation und transgastraler Drainage bzw. Entfernung von Pankreasnekrosen werden in der H41A abgebildet
  • Papillektomie
  • Radiofrequenzablation wurde neu zugeordnet in die DRG G46.
  • Sprengung der Kardia
  • Therapeutische direkte Endoskopie der Gallenwege [duktale Endoskopie] Cholangioskopie der Gallenwege distal der Hepatikusgabel
  • Therapeutische direkte Endoskopie der Gallenwege [duktale Endoskopie] Cholangioskopie der Gallenwege proximal der Hepatikusgabel
  • Therapeutische perkutan-transhepatische Endoskopie der Gallenwege. Normalkalibriges Cholangioskop
  • Therapeutische perkutan-transhepatische Endoskopie der Gallenwege. Kleinkalibirges Cholangioskop

Erhältlich im Buchhandel zum Beispiel bei:

Bestellen bei Lehmanns

Bestellen bei Amazon

Bestellformular zum Download

Erhältlich als Download-PDF:

Download Kodierleitfaden PDF


Der Kodierleitfaden ist Bestandteil der DGVS Leitlinien App und steht zum kostenfreien Download für iOS und Android zur Verfügung.

Zur Leitlinien App