DRG Workshop

DRG Leitungsteam der DGVS 2017

Das DRG-Team der DGVS (v.l.n.r.): M. Rathmayer (inspiring-health, Dr. Wilke GmbH), München, W. Schepp (Vorsitzender Kommission MKG), München, M.M. Lerch (DRG-Beauftragter des Vorstandes), Greifswald, F. Lammert (DGVS Präsident), Homburg, M. Wilke (inspiring-health, Dr. Wilke GmbH), München.

Vor sechs Jahren startete die DGVS ein Projekt, um die Abbildung gastroenterologischer Leistungen im Krankenhaus durch das  DRG-System zu verbessern. Im Mittelpunkt steht einerseits die medizinische Klassifikation gastroenterologischer Leistungen und andererseits eine angemessene Berücksichtigung ärztlichen Handelns bei der Kalkulation. Dank engagierter Unterstützung aus sogenannten „Kalkulationshäusern“ zeigt das Projekt bereits Erfolg. Bei mehreren komplizierten Endoskopien wird der ärztliche Aufwand mittlerweile realistisch berücksichtigt. Dieser Erfolg verpflichtet: Das Projekt der Kommission „Medizinische Klassifikation und Gesundheitsökonomie“ (Vorsitz: Wolfgang Schepp, München) wird auch im Jahr 2017 fortgesetzt.

Traditionell beginnt das Projekt mit einem Workshop zum Jahresbeginn. Eingeladen sind Chefärzte, DRG-Beauftragte und Controller aus Kalkulationshäusern – sowohl aus Krankenhäusern, die bereits am Projekt teilnehmen, als auch Interessierte und Engagierte, die sich über das Projekt informieren wollen. Das Projekt kommt der Gastroenterologie insgesamt zugute. Daher übernimmt die DGVS die Reisekosten im Rahmen der üblichen Bestimmungen bis zu einer Höhe von max. 200 Euro.

Download der Folien vom DRG-Workshop am 12. Januar 2017 in Berlin

Michael Wilke – DGVS DRG Projekt Status und Ausblick

Wolfgang Schepp – Zeiterfassung in der Endondoskopie

Ines Dohle – Ausblick auf die Kostenkalkulation 2018

Michael Wilke – Änderung des DRG System 2017

Sven Werner – DGVS Leistungskatalog Umsetzung Charitè

Der nächste DRG-Workshop wird voraussichtlich Anfang 2018 in Berlin stattfinden. Bei Fragen wenden Sie sich gern jederzeit an uns. Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme!