Hands-on Workshop: Künstliche Intelligenz in der Gastroenterologie

Künstliche Intelligenz hat die klinische Praxis unter anderem in Form der automatischen Polypendetektion während der Koloskopie erreicht. In diesem Workshop werden interessierte Ärzte angeleitet künstliche Intelligenzen eigenständig zu erstellen und auszutesten.

Der Hands-on Workshop richtet sich daher ausschließlich an Teilnehmende mit Programmierkenntnissen wie Python, R oder Datenbankprogrammierung.

Termin: 21. und 22. Januar 2022 in Berlin

Sie sind interessiert?

Dann bewerben Sie sich um einen der wenigen Plätze mit einigen Sätzen zu Ihrer Motivation und der Erläuterung Ihrer Programmierkenntnisse bis zum 25. November 2021.

Bewerbung

    Wissenschaftliche Leitung

    PD Dr. med. Alexander Hann
    Medizinische Klinik und Poliklinik II Gastroenterologie und Hepatologie
    Universitätsklinikum Würzburg

     

    Dr. med. Franz Brinkmann
    Medizinische Klinik I
    Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden

    Nora Martens
    Carus Lehrzentrum
    Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus  der Technischen Universität Dresden

     

    Dr. med. Jakob Nikolaus Kather
    Medizinische Klinik III
    Universitätsklinikum Aachen