DGVS Zertifikatsseminar

20. DGVS-Seminar Onkologische Gastroenterologie

Die onkologische Gastroenterologie ist einer der wenn nicht der klinisch bedeutsamste Schwerpunkt innerhalb der Gastroenterologie. Die Versorgung gastroenterologischer Tumorpatienten macht einen Hauptteil der klinischen Praxis aus und bedarf trotz oder gerade auch wegen der zahlreichen Behandlungsmethoden und der ausgesprochen hohen therapeutischen Interdisziplinarität die Erfahrung und Kenntnisse des Gastroenterologen. Diese Schlüsselrolle ist bedingt durch die zentrale Rolle des Gastroenterologen in allen Behandlungsphasen von Tumorpatienten: Screening, Primärdiagnose, endoskopischer Behandlung, Nachsorge, Management von Tumor-bedingten und medikamentösen Nebenwirkungen, aber auch in der medikamentösen Tumortherapie. Die Fokussierung auf die gastroenterologische Onkologie ist daher eine Kernaufgabe in der Betreuung unserer Patienten aber auch eines der zentralen wissenschaftlichen Betätigungsfelder, sei es beispielsweise in der Grundlagen-, endoskopischen oder onkologischen Forschung.

Ausgebucht

Schwerpunkte

Modul 1:
Grundlagen der onkoloischen Therapie; Spezielle Aspekte der onkologischen Therapie; MALT Lymphome und GIST; Pankreaskarzinom; Ösophagus- und Magenkarzinom

Modul 2:
Supportiv- und kompementäre Therapien; Molekulare Grundlagen onkologischer Therapie; Neuroendokrine Tumore; Leber- und Gallenwegstumoren; Kolorektale Karzinome

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Matthias Ebert

Ordinarius

II. Medizinische Klinik

Gastroenterologie, Hepatologie, Infektiologie

Universitätsklinikum Mannheim

Email senden

Dr. med. Nicolai Härtel

Leitender Oberarzt

Abteilung Innere Medizin

mit Schwerpunkt Gastroenterologie

Heilig-Geist-Hospital

Email senden

Anreise mit der Bahn

logo_bahn

Mit dem Kooperationsangebot der DGVS und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und komfortabel. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!

Der Preis für Ihr DGVS-Veranstaltungsticket für eine einfache Fahrt deutschlandweit beträgt:

einfache Fahrt
mit Zugbindung
einfache Fahrt
vollflexibel
2. Klasse 49,50 €2. Klasse 69,50 €
1. Klasse 79,50 €1. Klasse 99,50 €

Buchen Sie jetzt online oder telefonisch1) und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket. Wir bieten Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke.

Ticketpreise für internationale Verbindungen nennt Ihnen das Service-Team der Deutschen Bahn gerne auf Anfrage. Die DGVS und die Deutsche Bahn wünschen Ihnen eine gute Reise!

1)Telefonische Buchung möglich unter der Service-Nummer +49 (0)1806 – 31 11 53 mit dem Stichwort „DGVS“.  Bitte halten Sie Ihre Kreditkarte zur Zahlung bereit (beachten Sie bitte, dass für die Bezahlung mittels Kreditkarte ein Zahlungsmittelentgelt entsprechend Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB Personenverkehr) erhoben wird). Die Hotline ist Montag bis Freitag von 8:00 – 20:00 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent pro Anruf aus den Mobilfunknetzen.

Vorträge, Testate & Evaluierung für Teilnehmer

Herzlich Willkommen bei der DGVS Online Akademie!

Als registrierter Teilnehmer des DGVS-Seminars Onkologische Gastroenterologie haben Sie die Möglichkeit, vorab oder während des Seminars, die Vorträge der Referenten digital zu verfolgen sowie herunterzuladen. Vor Ort steht Ihnen zudem noch eine gedruckte Version der Vorträge zur Verfügung.

Nach dem Seminar finden Sie hier ebenfalls Ihr Testat sowie die Möglichkeit eine Evaluierung, zum Seminar, abzugeben.

Vor Beginn der Präsenzveranstaltung erhalten Sie für Ihre Anmeldung eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten.

Erlangung des DGVS-Zertifikats Onkologische Gastroenterologie

Für die Erlangung des DGVS-Zertifikates Onkologische Gastroenterologie müssen die beiden Seminar-Module (Modul 1 und 2) besucht und mit Testat erfolgreich abgeschlossen werden. Darüber hinaus ist der Besuch von drei anerkannten Fortbildungsveranstaltungen ab dem Jahr der Kursteilnahme nachzuweisen.

Anerkannt werden: Jahrestagung der DGVS, AGIO-Winterkurs, Deutscher Krebskongress, AIO-Herbstkongress, die Tagung der DGHO, der ASCO-sowie der ECCO-und der ESMO Kongress.

Tagungen, die hier nicht genannt sind, können leider nicht berücksichtigt werden!

Anerkannte Tagungen im Überblick

Bitte senden Sie Ihre Teilnahmebestätigungen (in Kopie) an die DGVS-Geschäftsstelle. Sobald wir Ihre Unterlagen geprüft haben, senden wir Ihnen das Zertifikat per Post zu.

 

Teilnehmerstimmen