Stand: 05/2018 S3-Leitlinie

Diagnostik und Therapie der Colitis ulcerosa

Nach wie vor erhalten viele Patienten mit Colitis ulcerosa keine adäquate Therapie. Die Aktualisierung dieser Leitlinie wird daher von den beteiligten Fachgesellschaften als besonders wichtig erachtet, da sie in der interdisziplinären Versorgung von Patienten mit Colitis ulcerosa einfach anwendbar sein wird. Neben der Diagnostik und der Therapie werden in dieser Leitlinienaktualisierung auch infektiologische Probleme, die Chirurgie und Ernährung aufgegriffen.