Stand: 02/2018 S2k-Leitlinie

Neuroendokrine Tumore

Die Behandlung von Neuroendokrinen Tumoren (NET) ist oft schwierig, da die Symptomatik sehr vielfältig sein kann. In den letzten Jahren wurden entscheidende Fortschritte in Diagnostik und Therapie gemacht. Die Leitlinie Neuroendokrine Tumore wurde deshalb gemeinsam mit den verantwortlichen Fachgebieten und den betroffenen Patienten entwickelt, um neue und bewährte Behandlungsoptionen zu bewerten und optimierte Vorgehensweisen unter besonderer Berücksichtigung der individuellen Patientenrisiken zu entwickeln.