Immer aktuell informiert

Wissen

Informationen zu COVID-19 bei gastroenterologischen Patienten

Wir fassen regelmäßig aktuelle Informationen und Empfehlungen betreffend COVID-19 zusammen.

Mehr Lesen

Fortbildung

DGVS Digital: Intensivmedizin in der Gastroenterologie After Work

Das neue Format der DGVS AG Intensivmedizin bietet mit DGVS Digital: Intensivmedizin in der Gastroenterologie After Work die Gelegenheit, mit Expert*innen über kontroverse Themen zu diskutieren und Fragen zu stellen.

Mehr Lesen

DGVS

DGVS Innovationspreis "Digitale Gastroenterologie" 2021

Um die Entwicklung digitaler Innovationen in der Gastroenterologie zu fördern, vergibt die DGVS den mit 3.000 € dotierten DGVS Innovationspreis. Bewerben Sie sich bis zum 30. Juni 2021! weiter lesen

DGVS

DGVS Promotionsstipendien 2021: Jetzt bewerben!

Die DGVS möchte wissenschaftlich hochwertige Promotionsarbeiten mit gastroenterologischem Fokus fördern und vergibt daher sechs Promotionsstipendien. Bewerben Sie sich bis zum 30. Juni 2021! weiter lesen

DGVS

Preise und Stipendien: Jetzt bewerben!

Die Förderung von wissenschaftlicher Arbeit ist eines der Kernziele der DGVS. Unsere Preise und Stipendien werden jährlich im Rahmen der DGVS Jahrestagung verliehen. Hier finden Sie eine Übersicht aller unserer Ausschreibungen für 2021. Bewerbungen für den Nachwuchsforschungspreis Leberkrebs, den Endoskopie-Forschungspreis in Kooperation mit FUJIFILM, den Innovationspreis "Digitale Gastroenterologie" oder die DGVS-Promotionsstipendien sind noch bis zum 30. Juni 2021 möglich. Informieren und bewerben Sie sich  – wir freuen uns auf Sie! weiter lesen

DGVS

Wahlen der Abstractauswahlkomitees 2021: Bewerben Sie sich jetzt!

Die Mitglieder der Abstractauswahlkomitees der DGVS erfüllen eine wichtige wissenschaftliche Aufgabe: Sie sorgen mit der Bewertung der für die Jahrestagung der DGVS eingereichten Abstracts dafür, dass auf unserem Kongress die Highlights aus Wissenschaft und Klinik in Kurzvorträgen präsentiert werden. weiter lesen

Versorgung

Stellungnahme über die Richtlinie zur Erprobung der „Endoskopischen duodenalen Thermoablation bei Diabetes mellitus Typ 2“

Die endoskopische duodenale Thermoablation („endoscopic duodenal mucosal resurfacing“, DMR) ist ein endoskopisch-interventionelles Verfahren, welches positive Effekte auf die Glukosehomöostase bei Patienten mit Typ-II-Diabetes sowie eine moderate Gewichtsreduktion zeigt. In einer Stellungnahme beurteilt die DGVS die aktuelle Datenlage momentan als nicht ausreichend, als dass der Einsatz der DMR außerhalb von Studien abschließend empfohlen werden kann. weiter lesen

Extern

UEG Rising Star 2022: Jetzt bewerben!

Mit ihrem Rising Star bietet die UEG  jungen Forschern in klinischen und wissenschaftlichen Bereichen eine beständige Plattform auf internationaler Ebene. Bewerben Sie sich über die DGVS bis zum 9. August 2021. weiter lesen

GoGastro

Gastro Logisch Lernen – Lehrvideos

Neues vom Team "Gastroenterologe werden": In einer brandneuen Rubrik stellen wir ab sofort frei verfügbare Lehrvideos aus dem Internet zur Verfügung - qualitativ geprüft und in drei relevante Bereiche gebündelt. Unter Alltag, Erkrankungen und Interventionen finden Sie empfehlenswerte Lehrinhalte aus unterschiedlichsten Quellen. Um dieses Angebot stetig zu erweitern, können Sie uns gern jederzeit weitere gute Videos vorschlagen, die wir dann prüfen werden. Dazu gibt es ein Kontaktformular direkt auf der Seite! weiter lesen

Wissen

Leitlinie Colitis ulcerosa - Living Guideline: Überprüfung 2021

Die Colitis ulcerosa Leitlinie wird seit 2018 im Sinne einer „living guideline“ jährlich aktualisiert. Anfang 2021 wurde erneut eine systematische Literaturrecherche durchgeführt, aus der sich nach Diskussion in der Steuergruppe kein Aktualisierungsbedarf ergab. Für Anfang 2022 ist eine erneute Evaluation vorgesehen. weiter lesen

Extern

Deutscher Lebertag 2021 am 20. November – beteiligen Sie sich!

Machen Sie mit beim 22. Deutschen Lebertag und melden Sie Ihre Veranstaltung an! Im Rahmen des bundesweiten Aktionstags am 20. November 2021 unter dem Motto "Deine Leber. Dein Leben." werden regionale Veranstaltungen wie Arzt-Patienten-Seminare, Expertensprechstunden oder Round Tables gesucht. weiter lesen

Versorgung

Stellungnahme zur Nutzenbewertung von Sebelipase alfa

Die seltene autosomal-rezessiv vererbte Speicherkrankheit lysosomale saure Lipase-Defizienz (LAL-D) führt zu schweren zirrhotischen Leberveränderung und bei rasch progredientem Verlauf bei Kindern oft schon zum frühen Tod nach 6 bis 12 Monaten (Wolman-Erkrankung). Entgegen der Bewertung des G-BA kommt die DGVS in einer Stellungnahme zu dem Schluss, dass Sebelipase alfa sehr wohl einen beträchtlichen Zusatznutzen für die Lebererkrankung von Patienten mit LAL-D hat. weiter lesen

Wissen

Leitlinie Empfehlungen zur stationären Therapie von Patientinnen und Patienten mit COVID-19

Die Leitlinie wurde unter Mitwirkung der DGVS aktualisiert und um ein Kapitel zur Leberbeteiligung ergänzt. weiter lesen

Presse

Jahrespressekonferenz der DGVS 2021

Am 6. Mai 2021 fand die Online-Jahrespressekonferenz der DGVS statt. Themen waren unter anderem, wie neue Therapieoptionen bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen einzuschätzen sind, wie die Volkskrankheit nicht-alkoholische Fettleber besser behandelt werden kann und warum noch immer viele Menschen mit erblich bedingtem Darmkrebs nicht von Früherkennungsprogrammen erfasst werden und was dagegen zu tun ist. weiter lesen

Presse

DGVS fordert: Höhere Qualitätsstandards bei fäkalen Okkultbluttests (iFOBT)

Die zurzeit auf dem Markt befindlichen Tests variieren unter anderem darin, ab welcher Menge okkultem Blut sie reagieren und wie häufig sie nicht auswertbar sind. Zum Darmkrebsmonat März fordert die DGVS einheitlich hohe Qualitätsstandards. weiter lesen

Wissen

COVID-19 Impfempfehlung für die Endoskopie

Die DGVS mit der Sektion Endoskopie und der bng empfehlen, medizinischen Personal, das im Bereich der gastroenterologischen Endoskopie tätig ist, mit der höchsten Priorität für die Impfung zu berücksichtigen. Diese und weitere Empfehlungen zur Pandemie finden sie hier zusammengefasst. weiter lesen

Versorgung

COVID-19 Schutzimpfung bei Krebserkrankten

Krebserkrankten sollte ein rascher Zugang zur Schutzimpfung möglich sein, eine differenzierte Bewertung der Krankheitsaktivität und der individuellen Patientensituation ist erforderlich. weiter lesen

Wissen

COVID-19 Impfung von Risikopatienten

Für die zweite Phase der Impfung ist eine konkrete Risikoklassifizierung für vordringlich zu impfende Patientengruppen bzw. Krankheitsentitäten erforderlich. Die internistischen Fachgesellschaften haben dazu einen Vorschlag erarbeitet. weiter lesen

Unsere aktuellen Veranstaltungen

DGVS Veranstaltungen

JUGA Digital:  Summer School 2021

18. Juni 2021
19. Juni 2021

MEHR INFOS

DGVS Veranstaltung

DGVS Digital: AG Endoforschung After Work

30. Juni 2021

MEHR INFOS

DGVS Veranstaltung

DGVS Digital: Refresher-Kurs Sonographie 2021

29. September 2021

MEHR INFOS

DGVS Veranstaltungen

DGVS Seminar Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Modul 2: 04.-06. November 2021, Präsenzseminar in Berlin
Modul 2: 18.-20. November 2021, Präsenzseminar in Frankfurt a.M.

MEHR INFOS

Websites, Kampagnen, Partner und besondere Angebote