Immer aktuell informiert

Wissen kompakt

Neu: Gastroenterologische Arzneimittelinteraktionen

Für eine sichere Pharmakotherapie ist das Wissen um Arzneimittelinteraktionen unabdingbar. Die DGVS möchte nun eine Übersicht aller wichtigen Arzneimittelinteraktionen in der Gastroenterologie anbieten und lädt herzlich zur Mitarbeit ein.

Mehr Lesen

Fokus Gastroenterologie

Online: Leistungskatalog für 2020

Die DGVS hat einen Leistungskatalog für die gastroenterologische Endoskopie entwickelt. Der Katalog ist mit dem InEK abgestimmt und liefert eine realistische Spreizung der Leistungen, deutlich genauer als Hauskataloge oder EBM/GOÄ/DKG-NT.

Mehr Lesen

Wissen kompakt

DMDI eröffnet Kodierbarkeit von COVID-19

Die WHO hat am 30.01.2020 den Ausbruch des neuartigen Coronavirus als "Gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite" (PHEIC) eingestuft. Nun hat sie nach Beratung mit den zuständigen Gremien unter Beteiligung des WHO Familiy of International Classification (WHO-FIC) Network eine entsprechende Belegung der Schlüsselnummer U07.1 auf den Weg gebracht. weiter lesen

Fokus Gastroenterologie

Konsultationsverfahren des GBA-Innovationsausschusses

Zur Identifizierung von Themen für künftige Förderbekanntmachungen hat der Innovationsausschuss des G-BA  ein Konsultationsverfahren gestartet. Bitte senden Sie uns gerne Ihre Vorschläge auf dem verlinkten Formular zu. Die Geschäftsstelle der DGVS wird diese dann weiterleiten. Deadline ist der 15. April 2020 weiter lesen

Fokus Gastroenterologie

NUB Ergebnisse: Verfügbar!

Das InEK hat am 30. Januar 2020 die Entscheidungen des NUB-Verfahrens 2019 veröffentlicht. Die Federführung für die gastroenterologischen NUB-Anträge lag bei der DGVS-Kommission Medizinische Klassifikation und Gesundheitsökonomie unter der Leitung von Jörg Albert und Thorsten Brechmann. Alle bereitgestellten NUB-Anträgen erhielten den „Status 1“, wurden also als NUB anerkannt. Wir danken allen Beteiligten herzlich für ihr intensives Engagement! weiter lesen

Wissen kompakt

Ramucirumab als Arzneimittel zur Zweitlinientherapie bei fortgeschrittenem HCC zugelassen

Neben Cabozantinib steht nun Ramucirumab als ein weiteres, zugelassenes Arzneimittel zur Zweitlinientherapie von Patienten mit fortgeschrittenem HCC nach Vorbehandlung mit Sorafenib zur Verfügung. Die Stellungnehmenden folgen der Einschätzung des IQWIG, dass Ramucirumab die Gesamtüberlebenszeit und die progressionsfreie Zeit verlängert. weiter lesen

Viszeralmedizin

Viszeralmedizin 2020 - wir freuen uns auf Sie!

Wir laden Sie herzlich zur Viszeralmedizin 2020 nach Leipzig ein und freuen uns über Ihre Online-Registrierung! weiter lesen

Wissen kompakt

Leitlinien und IMPP: Was sind relevante Inhalte für das Studium?

Die DGVS hat erstmals eine Liste erarbeitet, die die wichtigsten Arzneistoffe und Empfehlungen der Leitlinie Colitis ulcerosa mit Bezug zu der im Dezember 2019 publizierten IMPP-Arzneistoffliste auflistet. Ziel ist es, die DGVS Leitlinien noch interessanter für das Medizinstudium zu machen. weiter lesen

Fortbildung aktuell

Tauschbörse Lehre: Schicken Sie uns Ihre Vortragsfolien!

Über die Tauschbörse Lehre soll der Austausch von Lehrmaterial über das eigene Institut hinaus erreicht werden. Wir wünschen uns, dass Universitätskliniken und Lehrkrankenhäuser ihre Synergien nutzen und sich an der Tauschbörse beteiligen. weiter lesen

Wissen kompakt

Mitgliedervorteil: Amboss 6 Monate kostenlos nutzen

Alle DGVS-Mitglieder können ab sofort Amboss für 6 Monate kostenlos und unverbindlich testen. Probieren Sie es aus! weiter lesen

DGVS im Blick

Die AG Endoskopische Forschung stellt sich vor – wir freuen uns über Ihr Feedback!

Die AG Endoskopische Forschung stellt sich vor und lädt gleichzeitig dazu ein Feedback zur Förderung Endoskopischer Forschung zu geben. weiter lesen

Viszeralmedizin

Abstracteinreichung Viszeralmedizin 2020

Reichen Sie im Rahmen der Viszeralmedizin 2020 hier Ihr Abstract bis 30. April 2020 ein und profitieren Sie von einer internationalen Plattform von höchster fachlicher Qualität. weiter lesen

Fokus Gastroenterologie

DRG Interaktiv 2020: Vorträge online!

Das Format „DRG Interaktiv“ führte am 16. Januar in Berlin die gute Tradition einer Jahresauftaktveranstaltung der DGVS mit einem Potpourri DRG-relevanter Themen fort. Alle Vorträge stehen nun zum Download zur Verfügung. weiter lesen

DGVS im Blick

Neu im Vorstand der DGVS

Seit Beginn des neuen Jahres haben drei Kollegen ihre Vorstandsarbeit bei uns aufgenommen. Wir heißen unsere neuen Vorstandsmitglieder Dr. med. Buggisch, Dr. med. Rosien und Prof. Dr. med. Wedemeyer herzlich willkommen! weiter lesen

Unsere aktuellen Veranstaltungen

DGVS Veranstaltung

25. Intensivkurs Gastroenterologie

Lüneburg

26. – 29. Februar 2020

MEHR INFOS

DGVS Veranstaltungen

12. DGVS Seminar Ernährungsmedizin in der Gastroenterologie

Berlin

19. – 21. März 2020

MEHR INFOS

DGVS Veranstaltung

JUGA Summer School 2020

Berlin

08. – 09. Mai 2020

Mehr Infos

DGVS Veranstaltung

7. DGVS Seminar Gastroenterologische Infektionen

Mannheim

15. – 17. Oktober 2020

MEHR INFOS

Websites, Kampagnen, Partner und besondere Angebote