• DIE DGVS

    Herzlich willkommen

    bei der DGVS!

    Mehr erfahren

  • Aus dem Fach

    Gastro Geplauder

    Der gastroenterologische Wissens-Podcast

    Jetzt REINHÖREN

  • SAVE THE DATE

    Viszeralmedizin 2023

    11. – 16. September 2023. Erst online. Dann Hamburg.

  • Wissen kompakt

    Zu den DGVS-Leitlinien

    Mehr Informationen

Immer aktuell informiert

Wissen

Neue Folge Gastro Geplauder online!

In der elften Podcast-Folge plaudert Petra Lynen mit Sophie Schlosser über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Gastroenterologie. Hören Sie jetzt rein!

Mehr Lesen

Versorgung

DRG Update Herbst 2022 erschienen

Das DRG-Update Herbst 2022 enthält die wichtigsten Änderungen in den Bereichen ICD, OPS und DRG.

Mehr Lesen

Versorgung

JUGA Summer School 2023: Save The Date

Die JUGA Summer School ist der „Place To Be“ für alle Nachwuchswissenschaftler*innen mit klinisch-gastroenterologischem Schwerpunkt und solchen, die es werden wollen. weiter lesen

Versorgung

Lieferengpass Calciumfolinat: Stellungnahme

Da das seit Mai 2022 bestehende Herstellungsproblem von Calciumfolinat noch nicht behoben werden konnte, verschärft sich nach dem BfArM der Lieferengpass zu einem Versorgungsengpass. Aufgrund der hohen Anzahl betroffener Patienten und der unverzichtbaren Bedeutung von Calciumfolinat fassen die stellungnehmenden Fachgesellschaften, darunter die DGVS, die Leitlinien-gestützten Indikationen für den Einsatz von Folinat zusammen und zeigen mögliche Alternativen auf, um den Engpass bei Calciumfolinat zu beenden. weiter lesen

Wissen

Leitlinie Gallensteine wird aktualisiert

Die S3-Leitlinie Prävention, Diagnostik und Behandlung von Gallensteinen wird aktualisiert. DGVS Mitglieder sind herzlich eingeladen, sich für die Koordination bzw. Mitarbeit an der Leitlinie zu bewerben. weiter lesen

Wissen

Leitlinie Hepatitis-C-Virus-Infektion wird aktualisiert

Die S3-Leitlinie Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Hepatitis-C-Virus (HCV)-Infektion wird aktualisiert. DGVS Mitglieder sind herzlich eingeladen, sich für die Koordination bzw. Mitarbeit an der Leitlinie zu bewerben. weiter lesen

Presse

Wenn die Verdauung zu träge wird

Leiden Patienten unter chronischer Verstopfung, Schluckstörungen, Übelkeit oder Erbrechen, kann eine gastrointestinale Motilitätsstörung dahinterstecken. Häufig sind ältere Menschen betroffen. Mit zunehmendem Alter degeneriert das enterische Nervensystem. Auch Autoimmunphänomene nach Virusinfektionen, neurologische oder rheumatische Erkrankungen, Operationen oder bestimmte Ernährungsgewohnheiten können hinter Motilitätsstörungen stecken. DGVS Expert*innen erklären die perorale endoskopische Myotomie (POEM) als Behandlungsmöglichkeit und geben Tipps, um die Verdauung anzuregen. weiter lesen

Extern

Umfrage zur ernährungsmedizinischen Versorgungssituation

Die DGVS AG Ernährungsmedizin führt zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM) eine aktuelle Umfrage zur ernährungsmedizinischen Versorgungssituation aus ärztlicher Sicht in Deutschland durch. Die Beantwortung des Fragebogens dauert ca.10 Minuten. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme. weiter lesen

Studienankündigung

Einladung zur Studienteilnahme

Die internationale randomisierten ABC-HCC-Studie wird zum ersten Mal direkt die systemische Therapie mit Atezolizumab plus Bevacizumab mit der Standardtherapie TACE bei Patienten mit intermediärem HCC verglichen. Weitere Prüfzentren sind herzlich willkommen weiter lesen

Viszeralmedizin

Viszeralmedizin Mediathek

Alle Online Sessions und ausgewählte Präsenz-Sitzungen des Kongresses stehen als Video zur Verfügung. weiter lesen

Extern

Lehrpreis der AUG 2022: Jetzt bewerben!

Die Arbeitsgemeinschaft Universitärer Gastroenterologen (AUG) schreibt einen Lehrpreis in Höhe von  3.000 Euro aus. Der Preis soll einen Anreiz für neue wirkungsvolle Lehrformate bieten, um die universitäre Lehre im Bereich Gastroenterologie zu verbessern. Bewerbungsfrist ist der 15. Dezember 2022. weiter lesen

Extern

Umfrage zu digitalem Patientenmodell CED

Die Behandlung von Patienten mit CED ist hochkomplex. Mit MED²ICIN hat das Frauenhofer-Institut ein digitale Modell entwickelt, dass Ärzt*innen eine datenbasierte Entscheidungshilfe für die Auswahl der individuell besten Therapie bei gleichzeitiger kosteneffizienter Versorgung bietet. weiter lesen

Versorgung

Save the Date: DRG Interaktiv am 26. Januar 2023!

Mit dem Format informiert die DGVS Ärzt*innen und Controller*innen zweimal jährlich über DRG-relevante Themen. weiter lesen

Versorgung

NUB Anträge 2022 zum Download bereit

Die Krankenhäuser haben jedes Jahr bis zum 31. Oktober die Gelegenheit, NUB Anträge an das InEK zu stellen. Die DGVS unterstützt diesen Prozess. Die Kommission Medizinische Klassifikation und Gesundheitsökonomie der DGVS unter Leitung von Jörg Albert, Stuttgart, und Thorsten Brechmann, Bochum, hat die zuvor eingegangenen NUB-Anträge geprüft, beurteilt und ggf. ergänzt und stellt den Krankenhäusern nun geeignete NUB-Anträge als Muster zur Vervollständigung zur Verfügung. weiter lesen

Extern

ESGE Days 2023: Jetzt Abstract einreichen!

Die ESGE (European Society of Gastrointestinal Endoscopy) hat die Abstract submission für die ESGE days eröffnet. Bis zum 6. Dezember 2022 können Abstracts eingereicht werden, die dann nach Auswahl im April 2023 auf dem Kongress präsentiert werden können. weiter lesen

Wissen

S3-Leitlinie Stationäre Therapie bei COVID-19

Die Leitlinie wurde aktualisiert und um neue antivirale Therapieansätze bei Covid-19 ergänzt. weiter lesen

Wissen

S3-Leitlinie Diagnostik und Therapie des Hepatozellulären Karzinoms und biliärer Karzinome aktualisiert

Eine aktualisierte Fassung der S3-Leitlinie Diagnostik und Therapie des Hepatozellulären Karzinoms und biliärer Karzinome steht ab sofort zur Verfügung. Die DGVS dankt den Koordinierenden und Mitarbeitenden sowie allen an der Leitlinie beteiligten Fachgesellschaften für ihr Mitwirken. weiter lesen

Unsere aktuellen Veranstaltungen

DGVS Veranstaltungen

DGVS Digital: Ernährungsmedizin in der Gastroenterologie

Mittwoch, 08. März 2023
Mittwoch, 15. März 2023

MEHR INFOS

DGVS Veranstaltungen

DGVS Seminar: Onkologische Gastroenterologie

Modul 1: 20.-22. April 2023 (Mannheim)
Modul 2: 23.-25. November 2023 (Online)

MEHR INFOS

DGVS Veranstaltung

JUGA Digital: After Work Crashkurs Obstipation

Donnerstag, 03. November 2022

MEHR INFOS

DGVS Veranstaltung

DGVS Leitlinienakademie – Herausforderungen und Perspektiven der evidenzbasierten Leitlinienentwicklung

Donnerstag, 25. Mai 2023
Freitag, 26. Mai 2023

MEHR INFOS

Websites, Kampagnen, Partner und besondere Angebote