Immer aktuell informiert

Wissen

Konsultationsfassung S2k-Leitlinie Zöliakie

Die aktualisierte Fassung der S2k-Leitlinie zur Zöliakie steht nun als Konsultationsfassung zur Verfügung. Hinweise und Verbesserungsvorschläge zu den Inhalten können bis zum 31. Oktober 2021 über leitlinien@dgvs.de eingereicht werden.

Mehr Lesen

Fortbildung

DGVS Kongressmediathek: Neue Videos veröffentlicht

Wir haben sämtliche Stream-Sitzungen sowie ausgewählte Sitzungen aus dem Präsenzteil des diesjährigen Kongresses für Sie aufgezeichnet und in unserer Kongressmediathek veröffentlicht.

Mehr Lesen

Wissen

Konsultationsfassung der S3-Leitlinie Divertikelkrankheit/ Divertikulitis veröffentlicht

Die aktualisierte Fassung der S3-Leitlinie "Divertikelkrankheit/ Divertikulitis" steht als Konsultationsfassung zur Verfügung. Hinweise und Verbesserungs-vorschläge zu den Inhalten können bis zum 15. November 2021 eingereicht werden. weiter lesen

DGVS

Schluss mit trüben Tassen: In GUT we TRUST

Rüsten Sie sich für die nächste Videokonferenz mit der exklusiv für unsere Mitglieder gestalteten Tasse „In GUT we TRUST“. Sie können die Tassen zum Preis von zehn Euro brutto (inklusive Versand) bestellen. Schnell sein lohnt sich, denn die Anzahl der Tassen ist limitiert!   weiter lesen

Fortbildung

DGVS Digital: DRG Interaktiv am 20. Januar 2022

Erstmals wird unsere traditionelle Jahresauftaktveranstaltung „DRG Interaktiv“ gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V. (DGfM) und unter der Leitung von Prof. Erika Raab (DGfM) und Prof. Jörg Albert (DGVS) durchgeführt. Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung selbstverständlich kostenfrei. weiter lesen

DGVS

Gegen das Vergessen

Mit der Initiative "Gegen das Vergessen" hat die DGVS erstmals einen virtuellen Erinnerungsort geschaffen, an dem die Lebenswege und vielfältigen Beiträge ihrer seit 1933 ausgeschlossenen jüdischen Mitglieder gewürdigt werden. weiter lesen

Wissen

Informationen zu COVID-19 bei gastroenterologischen Patienten

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu COVID-19. Die Seite wird kontinuierlich aktualisiert. weiter lesen

Extern

Warnung vor verunreinigten Ultraschall-Gelen

Das BfArM warnt vor verunreinigten Ultraschallgelen und -lotionen des Herstellers Eco-Med Pharmaceuticals aus Kanada. weiter lesen

Fortbildung

DGVS Leitlinienakademie

Leitlinien haben einen wichtigen Stellenwert in der evidenzbasierten Patientenversorgung. Die DGVS Leitlinienakademie am 13. und 14. Januar 2022 in Berlin hat das Ziel, wissenschaftlichen Nachwuchs für die Mitarbeit in Leitlinien zu gewinnen, die methodische Kompetenz in Leitlinien zu erhöhen und die Adhärenz zu den methodischen Anforderungen und Regeln zu verbessern. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 31. Oktober 2021! weiter lesen

Versorgung

JUGA Preceptorship

Am 15. und 16. November 2021 starten wir in Hamburg die lang erwartete Preceptorship-Reihe der JUGA! In Leuchtturmzentren der Gastroenterologie erhalten JUGAs regelmäßig Einblicke in den klinischen Alltag und Umgang mit dem jeweiligen Schwerpunkt des Zentrums. Ein Ziel der Preceptorship-Reihe ist, Anregungen für das eigene klinische Arbeiten zu liefern. weiter lesen

Extern

Sky du Mont ist neuer Befürworter der Stiftung LebensBlicke

Die Stiftung LebensBlicke hat den populären Schauspieler, Synchronsprecher und Autor, Sky du Mont, als neuen Befürworter für die Darmkrebsprävention gewonnen. Sky du Mont geht schon seit vielen Jahren regelmäßig zur Darmkrebsvorsorge und möchte mehr Menschen motivieren, es ihm gleichzutun. weiter lesen

Wissen

Weißpapier Interessenkonflikten in Leitlinien

Potenzielle Interessenkonflikte können einen Einfluss auf die Leitlinienarbeit haben und deren Legitimation beeinträchtigen. Das neue Weißpapier richtet sich an alle, die an der Leitlinienerstellung beteiligt sind und hat zum Ziel, einen sicheren und transparenten Umgang zu gewährleisten. weiter lesen

Versorgung

NUB Anträge 2021 zum Download bereit

Krankenhäuser haben bis zum 31. Oktober die Gelegenheit, NUB Anträge an das InEK zu stellen. Die DGVS unterstützt diesen Vorgang und stellt insgesamt 17 Anträge für verschiedene NUB-Verfahren zum Download zur Verfügung. weiter lesen

Wissen

Aktualisierte S3-Leitlinie Morbus Crohn erschienen

Unter Federführung der DGVS wurde die S3-Leitlinie Morbus Crohn vollständig überarbeitet und aktualisiert. Die DGVS dankt den Koordinierenden Professor Andreas Sturm, Berlin, und Professor Andreas Stallmach, Jena, für ihren außerordentlichen Einsatz sowie allen Mitarbeitenden und beteiligten Fachgesellschaften für ihr großes Engagement. weiter lesen

Wissen

S3-Leitlinie “Empfehlungen zur stationären Therapie von Patientinnen und Patienten mit COVID-19” erneut aktualisiert

Die S3-Leitlinie "Empfehlungen zur stationären Therapie von Patientinnen und Patienten mit COVID-19" wurde erneut überarbeitet. Zu relevanten Themen wurden erneut systematische Recherchen durchgeführt sowie Empfehlungen und Statements bestätigt, modifiziert oder neu abgestimmt. weiter lesen

Wissen

Überarbeitete S3-Leitlinie zur Hepatitis-B-Virusinfektion erschienen

Unter Federführung der DGVS wurde die S3-Leitlinie zu Hepatitis-B-Virusinfektion vollständig überarbeitet. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Screening- und Diagnostik-Empfehlungen, aber auch auf die Therapie-Empfehlungen, gelegt. Die DGVS dankt den Koordinierenden Professor Markus Cornberg und Professor Jörg Petersen für ihren außerordentlichen Einsatz sowie allen Mitarbeitenden und allen weiteren beteiligten Fachgesellschaften für ihr großes Engagement. weiter lesen

Wissen

Aktualisierte S3-Leitlinie Pankreatitis erschienen

Unter Federführung der DGVS wurde eine aktualisierte Fassung der S3-Leitlinie Pankreatitis veröffentlicht, die unter der Koordination von Professor Julia Mayerle, München, und Professor Herrn Markus M. Lerch, München, grundlegend überarbeitet wurde. Die DGVS dankt den Koordinierenden für ihren außerordentlichen Einsatz sowie allen Mitwirkenden und beteiligten Fachgesellschaften für ihre Mitarbeit und ihr großes Engagement bei der Aktualisierung der Leitlinie. weiter lesen

Pressemitteilung

Auf breiter Front gegen Hepatitis B und C

Gut zehn Monate nachdem der G-BA die Aufnahme eines Hepatitis-Screenings in den Gesundheits-Check-up bewilligt hat, können sich Versicherte über 35 Jahren ab dem 1. Oktober einmalig auf eine Infektion mit Hepatitis B- und C-Viren testen lassen. Da beide Infektionen häufig zunächst symptomlos verlaufen, somit lange Zeit unbemerkt bleiben und unwissentlich weitergegeben werden können, gilt ein Screening als äußerst wichtig, um die Verbreitung von Hepatitis-Viren zu begrenzen. Die DGVS hat sich lange für ein solches Screening stark gemacht und begrüßt den Beginn der Tests in der breiten Bevölkerung ausdrücklich. weiter lesen

Unsere aktuellen Veranstaltungen

DGVS Veranstaltungen

DGVS Digital: Gastroenterologische Infektionen

5 Module, jeweils 18:00 – 20:35 Uhr

 

MEHR INFOS

DGVS Veranstaltung

JUGA Digital: After Work Crashkurs Sedierung

07. Oktober 2021

MEHR INFOS

DGVS Veranstaltung

DGVS Digital: Intensivkurs Gastroenterologie

Modul 1: 14.-15. Oktober 2021
Modul 2: 28.-29. Oktober 2021

MEHR INFOS

DGVS Veranstaltungen

DGVS Seminar Neurogastroenterologie & Motilität

Modul 1: 27.10.2021, 03.11.2021, 10.11.2021, Onlineseminar
Modul 2: 26.-27. November 2021, Präsenzseminar in Hamburg

MEHR INFOS

Websites, Kampagnen, Partner und besondere Angebote