Frühe Nutzenbewertung & Stellungnahmen

Die DGVS gibt regelmäßig selbstständig oder in Zusammenarbeit mit weiteren Verbänden offizielle Stellungnahmen heraus, um ihren Standpunkt zu aktuellen Themen zu begründen und zu vermitteln.

  • 17/06/2022

    Stellungnahme zum Nutzenbewertungsverfahren zum Wirkstoff Vedolizumab (Neues Anwendungsgebiet: Antibiotika-refraktäre Pouchitis, vorbehandelte Patient*innen)

    Aus Sicht des Stellungnehmenden steht mit Vedolizumab erstmalig eine Substanz zur Verfügung, deren Wirksamkeit bei vorbehandelten Patient*innen mit antibiotika-refraktärer mittelschwerer bis schwer aktiver chronischer Pouchitis belegt wurde. Nach Einschätzung des Stellungnehmenden bestehen für Vedolizumab bei der Therapie der Antibiotika-refraktären Pouchitis klare Hinweise für einen nicht quantifizierbaren Zusatznutzen.

    Download der Stellungnahme

  • 18/05/2022

    Stellungnahme zur Arzneimittelrichtlinie – Austausch von Biosimilars durch Apotheken

    Patient*innen mit chronischen Erkrankungen, die auf Biosimilars angewiesen sind, befinden sich in einer komplexen Krankheitssituation, die einen großen Einfluss auf die im Arzt-Patienten-Verhältnis getroffene Auswahl der Medikation hat. Die Stellungnahme fasst die Hauptpunkte zusammen, die bei einem Austausch auf Apothekenebene zwingend berücksichtigt werden müssen, um eine Verschlechterung der Versorgungssituation zu vermeiden.

    Download der Stellungnahme

  • 12/05/2022

    Stellungnahme zur Leitliniensynopse DMP Adipositas

    Das IQWiG hat eine Recherche durchgeführt, um die für das geplante DMP Adipositas relevanten Leitlinien zu identifizieren. Die DGVS weist darauf hin, dass die neue Leitlinie zur Nicht-alkoholischen Fettleber auf Grund der hohen Koinzidenz beider Erkrankungen berücksichtigt werden muss.

    Download der Stellungnahme

  • 22/04/2022

    Stellungnahme zur Nutzenbewertung von Ripretinib

    In einer gemeinsamen Stellungnahme mit der DGHO weist die DGVS darauf hin, dass für Patient*innen mit progredientem GIST nach Vortherapie mit mindestens 3 Kinase-Hemmern Ripretinib die Therapie der Wahl darstellt.

    Download der Stellungnahme

  • 21/04/2022

    Stellungnahme zum Richtlinienentwurf des Medizinischen Dienstes zur systematischen Qualitätssicherung

    Die DGVS fordert, dass in der Richtlinie der allgemein anerkannte Stand der medizinischen Erkenntnisse unter Berücksichtigung der medizinischen Leitlinien festgelegt wird, um eine evidenzbasierte und damit verbindliche Basis für die Diskussion der klinisch tätigen Ärzt*innen mit dem Medizinischen Dienst zu schaffen.

    Download der Stellungnahme

  • 14/04/2022

    Stellungnahme zur Erprobungsrichtlinie zu 32-P-markierten Mikropartikel bei Pankreaskarzinom

    Die DGVS formuliert in ihrer Stellungnahme Maßgaben für die geplante Erprobungsrichtlinie, nach denen notwendige Studien zur Prüfung des Nutzens der endoskopischen Injektions-Implantation von 32P-markierten Mikropartikeln bei irresektablen, lokal fortgeschrittenen Pankreastumoren durchgeführt werden sollten.

    Download der Stellungnahme

(30 Beiträge insgesamt)